Futterkomponenten

dinkel

Dinkel im Spelz
Wir setzen in unserem Futter Dinkel im Spelz ein. Spelz ist der rohfaserreiche Schutz, der das Dinkelkorn ummantelt und den so wichtigen Reibungsreiz im Darmtrakt ausübt. Er sorgt dafür dass die Nährstoffabgabe in die Blutbahn aktiviert wird. Der Dinkel unterscheidet sich genetisch erheblich von den heutigen ertragreichen Weizensorten mit ihren hohen Kleberanteilen. Es kann nicht zu einer Verkleisterung des Futterbreis im Magen kommen! Der kieselsäurereiche Dinkelspelz reinigt den Darm und ist hoch verträglich. Allerdings ist Dinkel ein recht teures Getreide – die guten Eigenschaften wiegen den Preis jedoch bei Weitem auf.

johanniskraut5718c967bfe16

 

Johannisbrot
Das faserreiche Johannisbrot ist nicht nur ein Leckerbissen, es trägt dazu bei die Verdauung zu aktivieren.

 

 

gersten_maiflocken

 

Gerstenflocken und Maisflocken
Sind durch die Dampferhitzung sozusagen vorverdaut, somit hoch bekömmlich und als Energieträger anzusehen.

 

 

leinflocken-detail

 

Leinflocken
Die Leinflocken enthalten viele schleimstoffbildende Substanzen, die die Därme schützen und sich positiv auf die Darmflora auswirken. Leinflocken sind reich an essenziellen Aminosäuren und Omega-3-Fettsäuren. Sie wirken unter anderem durch den hohen Schleimstoffanteil verdauungsschonend und -fördernd.

 

petersilienstaengel-detail

 

Petersilie
Sie trägt nicht nur dazu bei Blähungen zu unterbinden, sondern ist auch sehr reich an Vitamin C, was unseren jungen Kaninchen sehr zugute kommt.

 

 

moehren-detail

 

Möhrenchips
enthalten auf natürliche Weise Beta-Carotin – die Vorstufe von Vitamin A – und sind Leckerbissen. Wir achten darauf, dass die Möhren bei der Trocknung nicht überhitzt werden und die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben.

 

 

leinoel-detail

 

Leinöl
sorgt nicht nur für ein glänzendes Fell. Leinöl beinhaltet Linolensäure, die sich diätisch auf die Leberfunktion auswirkt.

 

 

melasse-detail

 

Melasse
enthält auf natürliche Art viele Elektrolyte und sorgt dafür, dass unser Futter absolut homogen ist. Es wird so gleichmäßig gemischt, dass wir uns erlauben können unser Futter in transparente Säcke zu füllen.

 

 

eichenrinde-detail

 

Eichenrinde
wirkt antibakteriell und entzündungshemmend. Sie wird eingesetzt bei Durchfall und Entzündungen der Magen- und Darmschleimhäute.

 

 

mineralstoffe-detail

 

Vitamine und Mineralstoffe
sorgen für ein vollwertiges Futter in dem alle Nährstoffe enthalten sind.

Zuletzt angesehen