Natur-Struktur-Müsli

Unsere kleinen Kaninchen kommen ohne Darmflora zur Welt. Dies ist eine Besonderheit in der Tierwelt, die besondere Probleme bereitet. Denn eine stabile Darmflora aufzubauenatur-struktur-muesli-sackn, bei der sich die Bakterien in einem gesunden Gleichgewicht befinden, ist sehr schwierig.

Erschwerend kommt hinzu, dass ab der dritten Lebenswoche eine Größendifferenzierung der Verdauungsorgane stattfindet und diese ihre Aktivität erst entwickeln müssen. So braucht z.B. die Bauchspeicheldrüse Zeit um die volle Enzymproduktion zu erreichen.

In den ersten Wochen brauchen die Jungtiere also ein auf ihre besonderen Bedürfnisse ausgerichtetes Futter. Diesem haben wir mit unserem Natur-Struktur-Müsli Rechnung getragen.

Die hervorragende Struktur des Müslis sorgt für eine lockere Schichtung des Futters im Magen, so dass die Magensäfte den Futterbrei gut durchtränken können. Dadurch wird der pH-Wert auf ganz natürliche Weise gesenkt. Dies ist sehr wichtig, denn nur in diesem Fall kann die aufgenommene Ration problemlos weiter verarbeitet werden.

Das Natur-Struktur-Müsli besteht hauptsächlich aus strukturgerechter, entblätterten Luzerne. Der nährstoffreiche, sehr verträgliche Dinkel im Spelz wird leicht angewalzt. Das faserreiche Johannisbrot ist eine schmackhafte Komponente. Gerste und Mais unterliegen einer thermischen Behandlung um die Verdaulichkeit zu erhöhen. Sie werden „vorverdaut“. Leinflocken und Leinöl, aus kanadischer Leinsaat kalt gepreßt, sorgen für einen hohen Schleimstoffgehalt in der Ration. Die Schleimstoffe schützen die Darmzotten und unterstützen die Bildung einer stabilen Darmflora. Die auf den Bedarf der Kaninchen ausgerichtete Vitamin- und Mineralstoffmischung sorgt für eine vollwertige Ernährung.

Das Natur-Struktur-Müsli sollte in den ersten 10-12 Wochen zur freien Aufnahme angeboten werden. Das sich die Jungtiere erst an die wertvollen harten Strukturen gewöhnen müssen, werden sie das Futter in vielen kleinen Rationen aufnehmen. Dies ist das natürliche, gewünschte Freßverhalten.

Selbstverständlich kann diese Futtermischung auch lebenslang gefüttert werden.

Natur-Struktur-Müsli Unsere kleinen Kaninchen kommen ohne Darmflora zur Welt. Dies ist eine Besonderheit in der Tierwelt, die besondere Probleme bereitet. Denn eine stabile Darmflora... mehr erfahren »
Fenster schließen

Natur-Struktur-Müsli

Unsere kleinen Kaninchen kommen ohne Darmflora zur Welt. Dies ist eine Besonderheit in der Tierwelt, die besondere Probleme bereitet. Denn eine stabile Darmflora aufzubauenatur-struktur-muesli-sackn, bei der sich die Bakterien in einem gesunden Gleichgewicht befinden, ist sehr schwierig.

Erschwerend kommt hinzu, dass ab der dritten Lebenswoche eine Größendifferenzierung der Verdauungsorgane stattfindet und diese ihre Aktivität erst entwickeln müssen. So braucht z.B. die Bauchspeicheldrüse Zeit um die volle Enzymproduktion zu erreichen.

In den ersten Wochen brauchen die Jungtiere also ein auf ihre besonderen Bedürfnisse ausgerichtetes Futter. Diesem haben wir mit unserem Natur-Struktur-Müsli Rechnung getragen.

Die hervorragende Struktur des Müslis sorgt für eine lockere Schichtung des Futters im Magen, so dass die Magensäfte den Futterbrei gut durchtränken können. Dadurch wird der pH-Wert auf ganz natürliche Weise gesenkt. Dies ist sehr wichtig, denn nur in diesem Fall kann die aufgenommene Ration problemlos weiter verarbeitet werden.

Das Natur-Struktur-Müsli besteht hauptsächlich aus strukturgerechter, entblätterten Luzerne. Der nährstoffreiche, sehr verträgliche Dinkel im Spelz wird leicht angewalzt. Das faserreiche Johannisbrot ist eine schmackhafte Komponente. Gerste und Mais unterliegen einer thermischen Behandlung um die Verdaulichkeit zu erhöhen. Sie werden „vorverdaut“. Leinflocken und Leinöl, aus kanadischer Leinsaat kalt gepreßt, sorgen für einen hohen Schleimstoffgehalt in der Ration. Die Schleimstoffe schützen die Darmzotten und unterstützen die Bildung einer stabilen Darmflora. Die auf den Bedarf der Kaninchen ausgerichtete Vitamin- und Mineralstoffmischung sorgt für eine vollwertige Ernährung.

Das Natur-Struktur-Müsli sollte in den ersten 10-12 Wochen zur freien Aufnahme angeboten werden. Das sich die Jungtiere erst an die wertvollen harten Strukturen gewöhnen müssen, werden sie das Futter in vielen kleinen Rationen aufnehmen. Dies ist das natürliche, gewünschte Freßverhalten.

Selbstverständlich kann diese Futtermischung auch lebenslang gefüttert werden.

Natur-Struktur-Müsli, 8 kg-Sack Natur-Struktur-Müsli, 8 kg-Sack
Luzerne verfügt nicht nur über wertvolle Inhaltsstoffe, sondern auchüber eine hervorragende Struktur. Genau diese Struktur ist in derErnährung unserer Kaninchen so wichtig; Rohfaser allein reicht nichtaus. Denn Rohfaser kann durch...
Inhalt 8 Kilogramm (2,44 € * / 1 Kilogramm)
19,50 € *
Natur-Struktur-Müsli, 20 kg-Sack Natur-Struktur-Müsli, 20 kg-Sack
Luzerne verfügt nicht nur über wertvolle Inhaltsstoffe, sondern auchüber eine hervorragende Struktur. Genau diese Struktur ist in derErnährung unserer Kaninchen so wichtig; Rohfaser allein reicht nichtaus. Denn Rohfaser kann durch...
Inhalt 20 Kilogramm (1,48 € * / 1 Kilogramm)
29,50 € *
Natur-Struktur-Müsli, 3 kg-Beutel Natur-Struktur-Müsli, 3 kg-Beutel
Luzerne verfügt nicht nur über wertvolle Inhaltsstoffe, sondern auchüber eine hervorragende Struktur. Genau diese Struktur ist in derErnährung unserer Kaninchen so wichtig; Rohfaser allein reicht nichtaus. Denn Rohfaser kann durch...
Inhalt 3 Kilogramm (3,97 € * / 1 Kilogramm)
11,90 € *
Zucht & Schau, 3,5 kg Zucht & Schau, 3,5 kg
ergänzt unser Natur-Struktur-Müsli Unser Zucht & Schaufutter ist ein hoch eiweißreiches Zusatzfutter, bestehend aus getoastetem Sojaschrot, Bierhefe, Leinflocken, Luzerneblättern, Biertreber und gemahlenem Fenchel. Es ergänzt unser...
Inhalt 3 Kilogramm (3,67 € * / 1 Kilogramm)
11,00 € *
Zuletzt angesehen